Sprachschule - Informationen
NIVEAUSTUFEN A1 - C2

Es gibt einen internationalen Referenzrahmen, um die Sprachkompetenzen nach einer genormten Form einteilen zu können. Dieser Referenzrahmen heisst CEFR und teilt die Niveaus in folgende ein:

A1 Sie können...
  • jemanden begrüssen
  • eine Telefonnummer notieren und sprechen
  • die Uhrzeit verstehen und äussern
  • eine kurze Notiz schreiben
  • einfache Formulare ausfüllen
  • einer einfachen Diskussion über Hobbies und Alltag folgen

A2 Sie können...
  • telefonisch einen Termin vereinbaren
  • einfache Texte schreiben (Postkarten, Entschuldigungen, Absenzen)
  • sich in Routinesituationen verständigen (Restaurant, Hotel, Arzt)
  • in einer Zeitung/Zeitschrift Grundinformationen finden
  • einfachen Fernsehsendungen folgen

B1 Sie können...
  • persönliche Briefe schreiben
  • gespräche über Alltagsthemen führen
  • einfache Zeitungsartikel verstehen
  • eine Telefonnachricht entgegennehmen
  • einen tabellarischen Lebenslauf verfassen
  • einem Vorstellungsgespräch angemessen folgen
  • einfache Fernsehsendungen gut verstehen

B2 Sie können...
  • Nachrichtensendungen folgen
  • einem Kinofilm folgen
  • Vorträge zu vertrauten Themen verstehen
  • zu aktuellen Themen Ihre Meinung äussern
  • leichte Geschäftsbriefe schreiben
  • Zeitschriften und Zeitungen lesen

C1 Sie können...
  • sich zu verschiedenen Themen gut und korrekt ausdrücken
  • Redewendungen verstehen und benutzen
  • den meisten Fernsehsendungen mühelos folgen
  • Briefe und kleinere Berichte oder Texte verfassen
  • moderne Romane lesen

C2 Sie können...
  • Komplexe Sachverhalte schildern
  • Wortspiele und Wortwitze machen
  • Schnellen Konversationen problemlos folgen
  • Anspruchsvolle Texte schreiben
  • Schreibstile erkennen


An der Sprachschule Volketswil folgen vor allem die Deutschkurse dem oben genannten CEFR, um möglichst einheitliche Bestätigungen ausstellen zu können, die die Teilnehmer beispielsweise dem Migrationsamt oder aber auch ihren Arbeitgebern vorlegen können. Wie üblich wird auch an unserer Sprachschule jedes Niveau in 2 Kursteile geteilt, was dazu führt, dass in einem Kurs à 16 Kurseinheiten jeweils 1 Teil eines Niveaus erreicht werden kann (Beispielsweise A1.1 und A1.2 = Niveau A1) Voraussetzung: Anwesenheitszeit von mindestens 75 %.